< KGB - Kunst gegen Bares
Das Hennefer Sofa

Freitag (06.11.) 20.00h,
Einlass: 19.00h,


Der Hennefer Kult-Talk mit frischen Impulsen von dem neuen Moderatoren-Duo
Ralf Rohrmoser von Glasow & Freerk Baumann.

Wieder einmal laden die Moderatoren der Hennefer Sofa Tradition folgend besondere Gäste aus den verschiedensten Bereichen auf das schon legendäre
(grüne) Hennefer Sofa ein.

Eine Gemeinsamkeit müssen die Gäste haben: sie wohnen (oder wohnten) in Hennef und haben interessante Dinge getan, erlebt und zu erzählen. Dabei kommt immer Interessantes, Amüsantes und Informatives aus der Region heraus.

Freitag (18.09.) 20.00h ENTFÄLLT LEIDER,<br>
Nächster Termin: Freitag (06.11.) 20.00h,

Terminverschiebung:
Um unseren Gästen zu helfen haben wir die Mailadresse: kartenboerse(at)kurtheaterhennef.de eingerichtet.
An diese Mailadresse können sich Gäste wenden, die Kur-Theater Kulturkarten tauschen oder verkaufen möchten oder sich für ausverkaufte Veranstaltungen auf die Warteliste setzen lassen möchten.Wir werden dort helfen, diese Wünsche zu realisieren.


Infos, Trailer, Tickets!
Karten können nur über nachstehendes Formular reserviert werden. Eine telefonische Reservierung oder eine Reservierung per E-Mail ist nicht möglich. Sofern Reservierungen über nachstehendes Formular nicht mehr möglich sind, ist das Kontingent für Reservierungen erschöpft. Ein Kartenkauf ist weiterhin möglich.

Freuen Sie sich außerdem auf die folgenden kulturellen Veranstaltungen (Download Kulturkalender) im Kur-Theater*:

Start: 25.09.2020


Zeiten:

Leider VERSCHOBEN auf Freitag, den 19.11.2021! [mehr]


Start: 02.10.2020


Zeiten:

Freitag (02.10.) 20.00h
Einlass: 19.00h [mehr]


Start: 27.10.2020


Zeiten:

Vorstellung Dienstag 27.10.2020 auf Dienstag, den 26.10.2021
Vorstellung Mittwoch 28.10.2020 auf Mittwoch, den 27.10.2021 [mehr]


Start: 30.10.2020


Zeiten:

Freitag (30.10.) 20.00h,
Einlass: 19.00h [mehr]

*Kartenvorverkauf an der Kur-Theater-Kasse, bei der Buchhandlung am Markt GmbH BAM und den bekannten Vorverkaufsstellen und Ticketshops oder online bei BonnTicket.