< Still Collins "Ballads & Lovesongs"
Barbara Ruscher „Mutter ist die Bestie“

Freitag (27.01.) 20.00h
Einlass: 19.00h


Satirisch, bissig und charmant knöpft sich die aus TV-Sendungen („Nuhr im Ersten“, „Ladies Night“ etc.) bekannte Kabarett-Lady, WDR-Radiokolumnistin und alleinerziehende Mutter Barbara Ruscher erneut die brennenden Themen unserer Zeit vor. Wer weiß schon genau, wer man ist? Ist man der Typ „Earth, Wind and Eier“ mit Hang zur eigenen Hühnerhaltung, aber gegen Windräder, sobald sie vorm eigenen Wohnhaus stehen? Wo fängt gesellschaftliche Verantwortung an und wo sind die Grenzen? Warum ist der Nachbar ein natur-affiner Stand-up-Paddeling-Fetischist, hat aber vorm Haus einen Schottergarten des Grauens? Wir verhalten uns ambivalent und Mutter Erde hat langsam die Schnauze voll. Ein Abend über Patchwork im Wohnwagen, Nachhaltigkeit, Partnerportale, Cancel Culture, Kinder, Klimawandel, SUP, Prägung durch Eltern, Rassismus, Welpen-Schwemme aus dem Dognet. Denn seit dem Lockdown hat jeder ein Haustier. Wer keins hat, hat Alexa.

Barbara Ruscher ist die großartige Kabarett-Bestie im doppelten Sinne – hemmungslos die Gesellschaft zerfleischend und zugleich beste Freundin des Publikums. Lassen Sie sich berauschen von versierter weiblicher Satire vom Feinsten. Herrlich böse, selbstironisch und vor allem unfassbar lustig.

www.barbara-ruscher.de
www.facebook.com/ruscher.barbara
www.instagram.com/barbararuscher
www.youtube.com/c/BarbaraRuscherKabarett

Pressezitate:
"Spätestens nach Barbara Ruscher weiß der Mensch, wie absurd sein Leben eigentlich ist." (HAZ)

„Kabarett vom Feinsten, das Trost spendet in diesen schweren Zeiten.“ (Kölner Stadt-Anzeiger)

„Intelligente Unterhaltung zwischen gesellschaftspolitischem Kabarett und Stand-Up-Comedy am Klavier“ (Jülicher Zeitung)


Infos, Trailer, Tickets!
Karten können nur über nachstehendes Formular reserviert werden. Eine telefonische Reservierung oder eine Reservierung per E-Mail ist nicht möglich. Sofern Reservierungen über nachstehendes Formular nicht mehr möglich sind, ist das Kontingent für Reservierungen erschöpft. Ein Kartenkauf ist weiterhin möglich.

Freuen Sie sich außerdem auf die folgenden kulturellen Veranstaltungen (Download Kulturkalender) im Kur-Theater*:

Start: 19.08.2022


Zeiten:

Freitag, 19.08.22.
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h [mehr]


Start: 02.09.2022


Zeiten:

Freitag, 2. September,
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h,
 [mehr]


Start: 09.09.2022


Zeiten:

Freitag, 9. September.
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h,
 [mehr]


Start: 23.09.2022


Zeiten:

Freitag 23.09.2022,
Samstag 24.09.2022,
Freitag 30.09.2022,
Beginn 20.00h, Einlass 19.00h.
 [mehr]

*Kartenvorverkauf, direkt hier auf unserer Webseite, an der Kur-Theater-Kasse und den bekannten Vorverkaufsstellen und Ticketshops.