< Vintage Flaneur präsentiert Retro-Filmabend
"Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen"
26.10.2018

Wir zeigen die Doku nur am 10. Dezember


Die US-Filmemacher Jon Betz und Taggart Siegel zeigen auf, wie wichtig es ist, Samen als Quellen allen Lebens und Lieferanten für Rohstoffe zu erhalten.

Wie Aktivisten aller Couleur gegen Biotech-Konzerne und für den Erhalt der globalen Samenvielfalt kämpfen. Trotz erschreckender Faktenlage verblüfft die Doku mit Farbenpracht.

Nur Montag (10.12.) um 19.30h im Kur-Theater






© Kur-Theater Hennef e.V.