< "Der Waldmacher"
"Die Kinder des Monsieur Mathieu"
26.10.2022

Die für 15.11. geplante Vorführung entfällt leider


Anlässlich des Todes seiner Mutter kehrt der berühmte Dirigent Pierre Morhange nach Jahrzehnten erstmals in sein französisches Heimatdorf zurück. Ein Schulfreund überreicht ihm das Tagebuch seines früheren Musiklehrers, und in Pierre erwachen die Erinnerungen an seine Schulzeit zum Leben: Im Jahr 1949 führt der Direktor eines Internats für schwer erziehbare Jungen ein strenges Regiment. Als der neue Lehrer Clément Mathieu seine Stelle antritt, weht frischer Wind durch die kühlen Gemäuer: Der verhinderte Musiker zeigt ein Herz für die hoffnungslosen Zöglinge und stellt schnell fest, dass er sie mit Musik aus ihrer Verschlossenheit locken kann. Er gründet einen Chor.

 

Das bewegende Drama über die Schattenseiten von Schule und Kindheit lässt die Lieder sprechen, deren lyrische Metaphern für Ferne, Frühling und Freiheit Sänger und Zuhörer in eine imaginäre glücklichere Welt entführen: Eine Million Mal wurde bis jetzt allein der Soundtrack verkauft. Dieser anrührende Musikfilm schreibt die Erfolgsgeschichte des Produzenten Arthur Cohn fort, der bereits sechs Oscars erhielt und für seine Produktion "Die Kinder des Monsieur Mathieu", die allein in den USA fünf Millionen Zuschauer erreichte, mit einer Oscar-Nominierung geehrt wurde.

 

2004 - 97 Minuten. Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Das VHS-Kino ist eine Kooperation mit dem Kur-Theater Hennef.






© Kur-Theater Hennef e.V.